Boxer Garou &

Bearded Collie Lennox


Unsere Geschichte begann in 2004

 

Indigo von Totenberg

 

Am 23.04.2004 erblickte Indigo das Licht der Welt. Der Boxerbub zog im Alter von 9 Wochen bei mir ein. Indigo war der lang ersehnte "Wunschboxer", mein erster eigener Hund. Indigo war ein dominanter und sehr eigenwilliger Rüde (....nicht wahr Regina??) und eine echte Herausforderung für einen Anfänger.

Wir boxten uns also im wahrsten Sinne des Wortes durch. An diesem Hund habe ich so viel lernen können. Mit Indigo konnte ich in die Welt des Hundesports und der Ausstellungen hineinschnuppern, ein paar Erfolge konnten wir zusammen verzeichnen Indi hat folgende Prüfungen abgelegt:

BH/VT, die FPr1-3 Prüfungen, FH1 und FH2, sowie die IPO-VO im Alter von 8 Jahren bestanden..... ein Team ist herangewachsen!! Desweiteren haben wir es bis zum "Deutschen Veteranen-Champion VDH" geschafft.

Mein Seelenhund, mein Bubi... ich werde dich niemals vergessen! Danke für die tollen Jahre (*2004 †2014)

 

 

Xelina von Felix

 

Im Laufe der Zeit entstand der Wunsch nach einem zweiten Boxer.... Dieser zweite Boxer sollte Indigo vom Äußeren her ähneln, dunkel gestromt mit schöner Weißzeichnung sollte das Boxerkind sein!! Für 2009 war ein kleines Boxermädchen geplant, die Suche konnte beginnen....

Nach unzähligen Abenden am PC, stieß ich auf den Zwinger "von Felix".... ein Volltreffer. Ganz dunkel gestromte Babys lagen dort in der Wurfkiste!! Meine kleine Zaubermaus kam am 18.01.2009 auf die Welt - Xelina von Felix

Lina hat die Titel "Deutscher Jugend-Champion VDH" und "Deutscher Champion VDH" Unsere Ausdauer hat sich ausgezahlt. Im Hundesport kann Lina auch einiges vorweisen: BH/VT, FPr1-3, IPO-VO, FH1 und FH2. Bis jetzt konnten wir in den Jahren 2014 und 2015 bei der LAP FH in Niedersachsen starten.  

Xelina hat ihrer Showkarriere noch das Krönchen aufgesetzt, sie ist nun auch "Deutscher Veteranen-Champion VDH"! (*2009 †2018)

 

 

Garou vom Hause Rehberg

 

Garou ist ein kleines Christkind und erblickte am 24.12.2014 in Westuffeln (fast in der Nachbarschaft...) das Licht der Welt. Es war anfangs nur ein Blick auf ein Bild, zu schmerzlich war der Verlust von Indigo. Wenn es einen "Nachfolger" (wenn man es denn so nennen kann...) geben konnte, dann den kleinen "Blitz" aus dem G-Wurf. Aufgrund der Weißzeichnung und des Flecks im Nacken, sprach mich der kleine Mann schon an  Es sollte jedoch gut überlegt sein... aber wenn man sein Herz vergeben hat.... jedenfalls zog Garou im Alter von 8 Wochen bei Xelina und mir ein.... nun haben wir wieder Leben in der Bude....

Wie doch die Zeit vergeht: 

Garou kann sich mittlerweile schon "Deutscher Jugend-Champion VDH" nennen und hat bereits die ersten Anwartschaften für den Deutschen-Champion erhalten...

2017 hat er alle fehlenden Anwartschaften in kurzer Zeit erhalten und ist nun auch  "Deutscher Champion VDH"

 

 

To be continued....

 

Xelina & Indigo (2009)